Frühförderung

Heute hatten wir einen Termin zur „Früherkennung und Frühförderung“ beim Landkreis. Diesen haben wir auf Anregung von ärztlicher Seite gemacht und dort wurde geguckt, ob es für unsere Zwerge noch einer weiteren Förderung bedarf, zusätzlich zur Krankengymnastik (KG). Unsere beiden sind ja knapp sieben Wochen zu früh geboren worden und manche Frühchen haben dadurch Entwicklungsrückstände. Frühförderung ist dazu da, diese zu beheben bzw. aufzuholen. Weiterlesen

der erste Versuch…

… zu bloggen… puh, das ist aufregend! Was schreibt man denn so? Beginnt man mit einem freundlichen „Hallo“, oder doch besser mit meinem geliebten „Moin“?! Ich weiß es auch nicht. Ich fang einfach mal an.

Also, ich bin Mama von Zwillingsjungs, die heute ein halbes Jahr alt geworden sind und ich möchte euch hier an unserem Leben mit den beiden Zwergen teilhaben lassen.

Ein halbes Jahr… wo bitte sind denn die vergangenen sechs Monate geblieben? Genau, im Zeitraffer an uns vorbei gerannt. Grade waren die beiden noch Winzlinge und lagen gemeinsam in einem Wärmebettchen auf der Neo, und jetzt schlummern unsere beiden Moppelchen abends friedlich in ihren zusammengestellten Kinderbetten in ihrem Kinderzimmer.