Urlaub mit Kindern – Teil 4/4

6. – 9. Tag:
Heute nach um viertel vor zwei ist die Feuerwehrsirene losgegangen. Ich mag Sirenen nicht, ich finde das besonders nachts immer ein bisschen umheimlich. Und sie befand sich ca. 50 m Luftlinie von unserem Ferienhaus entfernt. Ich dachte, das Ding steht direkt bei uns im Wohnzimmer. Zum Glück nur einmal und dann war wieder Stille.
Um kurz vor zehn sind wir pünktlich losgekommen. Die Fahrt hat wieder gut geklappt, bis auf die letzten 100 km, da hat es nur noch geschüttet und wir haben uns mit 60 km/h über die Autobahn bewegt, herrlich.
Über die Tage bei unseren Freunden kann ich nicht viel Spannendes berichten, einfach, weil wir ganz viel gar nichts gemacht haben. Wir haben einen Abstecher zu dm und zu Edeka gemacht, waren lange spazieren und am letzten Abend hat die Schwiegermutter von M’s Patenonkel auf die Zwerge aufgepasst und wir sind zu viert lecker griechisch Essen gegangen. Die Kinder haben sich dort pudelwohl gefühlt, wir natürlich auch, und so waren es dort auch nochmal ganz entspannte Tage. Oh, ganz wichtig zu erwähnen: in der Küche gab es zum Glück wieder einen Küchen-Kumpel. Und zwar den neuen, der ist irgendwie ein bisschen spacig mit Touchpad und so. So kocht sich der Brei für die Kinder fast von ganz alleine.2015-05-26 17.48.13_neuEinzig die Rückfahrt war anstrengend. Zuerst hat unsere Batterie versagt und wir mussten überbrückt werden und dann hatten die Zwerge schon nach einer Stunde kein Bock mehr. Und somit hat die Rückfahrt etwa sieben Stunden gedauert. Und nicht, weil so viel Verkehr war…

Bis auf diese Fahrt war es ein ganz toller Urlaub und wir konnten uns auch ein bisschen erholen. So ein Tapetenwechsel tut doch mal ganz gut. Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub, wann auch immer der sein wird.

@Sarah: die Herzchen sind nur für dich!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Urlaub mit Kindern – Teil 4/4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s